Blog

Einblicke

Warum Honig aus Mexiko?

Wer Honig aus der Schweiz oder Deutschland kaufen will, findet ihn in Hofläden oder im Delikatessengeschäft, aber kaum im Supermarkt und auch nicht bei gebana. Der Grund dafür ist simpel: Hiesige Imker:innen produzieren nicht genug, um die Nachfrage zu decken.

weiterlesen

Ohne Wald keine Paranüsse

Unsere Paranüsse kommen von Coopavam aus Brasilien. Die Kooperative schafft Einkommen für über 300 Familien mitten im Regenwald. Mitbegründerin Luzirene Coelho Lustosa erzählt, wie sie dem Kleinprojekt zum Erfolg verholfen hat und damit den Wald schützt in einem Land, in dem Abholzung und gigantische Monokulturen allgegenwertig sind.

weiterlesen
30.03.2022 Produktion Einblicke

Was ist Honey Processed Coffee?

Bei der Produktion von Kaffee entscheiden der Boden, die Lage und das Klima des Anbaugebietes, über den Geschmack in unseren Tassen. Was direkt nach der Ernte mit dem Kaffee passiert, spielt aber eine ebenso grosse Rolle für das Aroma. Die Verarbeitungsmethode des Honey Process sticht dabei besonders hervor.

weiterlesen

Ernteverlust halbiert!

Eine aufregende Orangensaison liegt hinter uns. Denn es war die erste, in der wir die Exportstandards zu Form, Farbe und Grösse der Früchte mit offizieller Erlaubnis der EU ignorieren durften. Sehr zur Überraschung der Bauernfamilien und der lokalen Saftindustrie.

weiterlesen
08.04.2021 Einblicke

"Das mediale Bild von Burkina Faso ist falsch”

Wir reden bei gebana oft über die Risiken, die eine Investition oder ein Unternehmen in Burkina Faso mit sich bringen. Aus unserer fernen Unternehmenssicht in Europa drehen sich die Fragen um schlechte Infrastruktur, um fehlende Sicherheit und Terrorismus. Doch wie sehen dies die Menschen, die im Land leben? Wir haben gebana Mitarbeiter Ousseni Porgo gefragt.

weiterlesen
Kategorien
Rezepte
Autoren
Archiv
RSS-Feed